Montag, 21 Oktober 2013 13:54

Schlossgartencafé – Schwarz-Weiß-Café

Artikel bewerten
(48 Stimmen)

Ansprechpartnerin: Sabine Rohmeiss

Öffnungszeiten: Montag – Freitag 7.00 – 19.00 Uhr, Samstag, Sonntag, Feiertage 8.00-19.00 Uhr

Am 10. Oktober 1980 war die Geburtsstunde des Schloßgartencafés. Mit der Idee des Cafés totzten vier Lehrerinnen der damals drohenden Arbeitslosigkeit. Ihr Gründermut brachte das Café sogar in die Medien. Die Lehrerschwemme der 80iger Jahre war gut für die hiesige Café-Kultur, denn seither gehört das Schwarz Weiss Café fest zu Darmstadt. Der Name "Schwarz Weiss" wurde von unseren Gäste etabliert – als Hommage an unseren Fußboden im Schachbrettmuster. Er hat sich gehalten und ist ein Teil von uns. 2001 wurde das Café von Sabine Rohmeiss übernommen, die es bis heute mit Herz und Seele führt. Bei gutem Wetter genießen unsere Gäste Ihren Besuch draußen vor dem Schwarz Weiss Café an der frischen Luft – mitten im urbanen, lebendigen Flair des Martinsviertels.

Frühstück, Mittagstisch, Kuchen (leckere Kuchen!)

Wechselnde Ausstellungen

So erreichen Sie uns: